Die Machbarkeit und Artikel-Kalkulation

  1. Startseite
  2. Ihr Beratungsunternehmen für Kunststoff-Technologie mit Schwerpunkt Duroplast
  3. Die Machbarkeit und Artikel-Kalkulation

Die Machbarkeit und Artikel-Kalkulation für ein neues Bauteil erfordern viel Aufmerksamkeit. Die Überprüfung der Machbarkeit, die Berücksichtigung aller nötigen Anlagen und Geräte und die Kalkulation der Artikelpreise sind wichtige Meilensteine auf dem Weg zum Auftrag.

Kommen hier für Sie unbekannte Werkstoffe (z.B. Duroplast) oder Verfahren (z.B. Fließpressen) zur Anfrage, ist zusätzliches Fachwissen sehr hilfreich.

Schwarz Plastic Solutions Kalkulation
Die Machbarkeit und Artikel-Kalkulation

Nehmen wir an, Sie erhalten von ihrem Kunden eine Anfrage für ein neues Bauteil. Als Material wird ein Duroplast vorgeschrieben. Sie sind interessiert, verarbeiten aber bisher nur Thermoplast. In diesem Fall können Sie uns zur Unterstützung hinzuziehen.

Wir helfen Ihnen bei der Bewertung der Anfrage, analysieren mit Ihnen gemeinsam die Zeichnung und Zusatzforderungen, unterstützen Sie bei der Machbarkeit und der Artikel-Kalkulation. Häufig wird zusätzlich eine Machbarkeitsanalyse gefordert, bei der wir Sie ebenfalls begleiten. Somit ist die Machbarkeit und die Kalkulation für eine Kundenanfrage ein essentielles Kriterium für eine Kooperation!

Kurz gesagt: Sie können anhand einer fachlich versierten Begleitung schnell einschätzen, ob Sie in das neue Feld einsteigen wollen und können den Kunden mit fundierten Angeboten überzeugen.

Bei den Folgegesprächen unterstützen wir Sie, wenn gewünscht, um auch hier Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Thermische Analyse und die Überprüfung ihrer Festigkeit
Externes Projekt-Management im Bereich Duroplast
Menü